Datenschutzerklärung

Uns, der INOSOFT AG (nachfolgend INOSOFT genannt), ist der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten sehr wichtig. Die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts. Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir erheben und zu welchem Zweck wir die Daten verwenden.

(1) Datenschutz auf der INOSOFT Website
Die INOSOFT-Website ist in erster Linie ein dynamisches Instrument und Business Tool, das Ihnen helfen soll, sich über INOSOFT zu informieren. Wir möchten, dass Sie sich bei uns sicher fühlen, und verpflichten uns deshalb, Ihre Daten zu schützen, wenn Sie unsere Website besuchen.

(2) Welche Informationen erheben wir?
Auf den INOSOFT-Websites werden Informationen auf zweierlei Weise erhoben: (a) direkt - z.B. wenn Sie Daten eingeben, um sich für einen Newsletter anzumelden - und (b) indirekt – z.B. durch technische Funktionen auf unserer Website.

Alle Daten, die mit Ihnen in Zusammenhang gebracht werden können, werden von uns als „personenbezogene Daten“ behandelt.

(3) Was machen wir mit den Informationen, die wir auf dieser Website erheben?
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um Ihnen Informationen bereitzustellen, die Sie angefordert haben, oder z.B. um Online-Bewerbungen zu bearbeiten sowie für weitere Zwecke, die wir Ihnen jeweils zum Zeitpunkt der Erfassung erläutern werden oder die sich von selbst erschließen.

Wir verarbeiten Ihre IP-Adresse und Informationen über den verwendeten Browser, um herauszufinden, welche Elemente auf unserer Website am besten ankommen. So können wir Wege finden, um sie zu verbessern und effektiver zu gestalten.

(4) Cookies und andere Tracking-Verfahren
Cookies sind kleine Textdateien mit Informationen, die beim Besuch einer Website auf Ihrem Rechner oder Mobilgerät gespeichert werden. Bei jedem weiteren Besuch werden die Cookies an die Website, von der sie stammen, oder auch an andere Websites übermittelt, die den betreffenden Cookie identifizieren. Cookies sind nützlich, weil sie beim erneuten Besuch einer Website das Endgerät des Nutzers wiedererkennen.

(5) Welche anderen Tracking-Verfahren nutzen wir?
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics ermöglicht eine Analyse, wie Sie unsere Website benutzen. Sie können die Erfassung der auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Unter Umständen nutzen wir auch Web-Beacons (einschließlich Conversion-Pixeln) oder andere Technologien, die ähnlichen Zwecken dienen. Sie können beispielsweise auf unseren Websites, in Marketing E-Mails oder unseren Newslettern zum Einsatz kommen, um herauszufinden, ob Nachrichten geöffnet und die enthaltenen Links angeklickt wurden. Web-Beacons speichern keine Informationen auf Ihrem Gerät, können aber mit Cookies zusammenwirken, um Website-Aktivitäten nachzuverfolgen. Die nachstehenden Informationen über Cookies gelten auch für Web-Beacons und ähnliche Technologien.

(6) Was ist zu tun, wenn Sie keine Cookies erlauben möchten?
Durch die Nutzung unserer Website erlauben Sie uns, Cookies und ähnliche Technologien auf Ihrem Gerät zu speichern. Wenn Sie vorhandene Cookies von Ihrem Computer entfernen möchten, nutzen Sie dazu die entsprechenden Optionen in Ihrem Browser. Wenn Sie zukünftige Cookies blockieren möchten, nehmen Sie auch hier die entsprechenden Änderungen in Ihren Browser-Einstellungen vor. Unsere Cookies können Sie bei Überprüfung Ihrer Browser-Einstellungen leicht identifizieren, da diese den Zusatz „.INOSOFT“ im Namen enthalten.