Diskussion – Kulturwandel in der Arbeitswelt

29. Oktober 2019

Images

Anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens hatten die Wirtschaftsjunioren Marburg gestern Führungskräfte heimischer Unternehmen zu einer Podiumsdiskussion zu Gast. „Kulturwandel in der Arbeitswelt“ so das Thema der Diskussion, zu der auch unsere Personalchefin Karin Batz eingeladen war.

Die Unternehmenskultur radikal zu verändern und sich selbst dabei zu verändern, ist eines der schwierigsten Dinge, die sich Führungskräfte vornehmen können, beschreibt Karin Batz das Dilemma in vielen Unternehmen. INOSOFT hat dabei allerdings den Vorteil, dass das Unternehmen mit den Kollegen gewachsen ist. Die propagierte Umstellung, weg vom reinen Know-how der Mitarbeiter hin zum „Know-why“ war schon immer Teil der Personalpolitik.

Eine große Rolle in der gewandelten Arbeitswelt spielt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. INOSOFT hat schon Anfang der 2000er Jahre eine Politik der Work-Life-Balance eingeführt, mit der Mitarbeiter Arbeit, Familie und Freizeit unter einen Hut bringen können und Elternzeit keinen Karriereknick bedeutet.

Images
Alle Beiträge anzeigen