Die Gelbe Couch - Virtuelle Synagoge

Alte Gemäuer und moderne Technik. Die Grundmauern der alten Synagoge in Marburg gehören sicherlich zu einem der historischen Fundstücke und Perlen der Stadt. Fast unvorstellbar, wie das Gebäude wohl einst gewirkt haben muss. Um diese Vorstellungen wieder zurück in die Realität, oder wohl eher die virtuelle Realität zu holen, hat die Firma INOSOFT AG anlässlich des Marburger Jubiläumsjahres ein ganz besonderes Projekt verwirklicht. Auf der gelben Couch spricht Steffen Schmidt vom Werkraum56 mit Thomas Winzer über die Realisierung der virtuellen Synagoge und darüber, wie gerade durch eine detailreiche Klangwelt so ein immersives Erlebnis geschaffen werden konnte.

Weitere Informationen zur Virtuellen Synagoge finden Sie auf der Seite INOSOFT.de/marburg800!